Leiden am Leiten

Baden-Baden (ohje) – Man versteht’s erst nach ungefähr 100-maligem Vorbeifahren. Jetzt aber sind die bunten Schilder des „Verkehrsleidsystems“ unter Denkmalschutz gestellt worden.  Damit hat das Landesdenkmalamt gestern für eine faustdicke Überraschung gesorgt. In der Begründung der Behörde ist von „einem auffälligen und herausragenden Zeugnis frühzeitlicher Versuche, den Verkehr zu lenken“, die Rede. Die Vergeblichkeit des…