Von Träumen und so…

Liebe Leute, heute melde ich mich mal wieder mit einem Text – er wird kürzer als sonst. Hoffentlich! 🙂 Im Kern glaube ich, dass man ein Land zu Fuß am besten kennenlernt. Oder mit dem Fahrrad. Wer jemals versucht hat, die Toscana mit dem Rad zu erobern, sieht die ach so lieblichen Hänge plötzlich ganz…